Wie man Mädchen klar macht

Mädchen aufzunehmen ist nicht so schwer, wie es sich anhört. Viele Männer kommen nicht über die Angst hinweg, sich einem Mädchen zu nähern und ein Gespräch zu beginnen. Es kann ein wenig einschüchternd sein, ich weiß, aber vertrau mir, es ist nicht das Schwierigste, was du jemals in deinem Leben tun wirst.

Das erste, was Sie wissen müssen, wenn Sie Mädchen gut abholen möchten, ist, dass Sie lernen müssen, wie Sie sie anziehen. Du musst eine gute Energie haben. Du solltest dich gut anziehen, in Kleidern, die zu dir passen. Du musst gute Laune haben. Du musst ein Lächeln auf deinem Gesicht und einen Sprung in deinem Schritt haben.

Sobald Sie einen guten Überblick haben und gute Laune haben (manchmal hilft es, Musik zu hören), können Sie mit einigen Leuten sprechen, um Ihr verbales Spiel aufzuwärmen.

Das könnte bedeuten, einen Kumpel etwas zu bescheißen. Oder Sie kaufen ein Getränk und plaudern mit dem Mädchen an der Kasse. Fangen Sie einfach an, mit jedem zu sprechen, der zuhört, und stimmen Sie sich darauf ein, mit anderen zu sprechen.

Dann, wenn Sie ein Mädchen sehen, das Sie mögen. Gehen Sie auf sie zu und bringen Sie ein Gespräch in Gang.

Nutzen Sie die Umwelt zu Ihrem Vorteil. Das heißt, frag sie nach Dingen um dich herum. Wenn Sie in einem Café sind, fragen Sie sie, ob sie in der Regel regelmäßig oder ohne Kaffee ist. Das kann die Türen für ein ganzes Gespräch öffnen. Stellen Sie einfach weiter Fragen, machen Sie dumme Witze, und irgendwann werden Sie ein paar Mädchen treffen, die sich Ihnen öffnen. Wenn du dich umgesehen hast und Spaß am spielerischen Plaudern hast, ist das ungefähr alles, was du wissen musst, wenn du Mädchen abholst!

Sobald Sie das erledigt haben, sollten Sie üben, mit Mädchen zu flirten.